Impuls

Bei der Krankheitsbewältigung steht das Bedürfnis nach Information, Beratung und Unterstützung im Vordergrund. Der neue Kurs «Impuls» des Onkologie Zentrums Spital Männedorf ist eine Antwort darauf.

Das Informationsbedürfnis von Krebspatientinnen und -patienten sowie deren Angehörigen ist riesig. Diese Erfahrung machen wir in unserem Alltag immer wieder.

Unsere beiden Pflegefachfrauen Adina Frei-Kuster und Flurina Mährle-Pfister haben aufgrund dieser Erkenntnis die Initiative ergriffen und gemeinsam mit dem interprofessionellen Onkologie-Team des Spitals sowie externen Fachpersonen ein neues Angebot entwickelt. Das Resultat ist der neue Kurs «Impuls», der sich an Menschen mit Tumorerkrankungen sowie deren Angehörige und weitere Interessierte richtet. An vier Abenden und einem ganztägigen Samstags-Workshop erfahren die Teilnehmenden wichtiges über Krebserkrankungen und erhalten gleichzeitig anregende Impulse zur Bewältigung der veränderten Lebenssituation.

Die abwechslungsreich gestalteten Kurseinheiten umfassen sowohl Referate als auch einen Gedanken- und Erfahrungsaustausch und bieten die Möglichkeit, persönliche Fragen zu stellen.

Der neue Kurs startet im Februar 2018, Anmeldungen sind über das Sekretariat des Onkologie Zentrums unter der Nummer 044 922 30 00 ab sofort möglich.

Unten angefügt finden Sie die Broschüre des Kurses «Impuls» sowie den Anmeldetalon, falls Sie sich schriftlich anmelden möchten.

Wir freuen uns, Sie in unserem Kurs begrüssen zu dürfen.

 

Es bloggt für Sie:
Nicole Mändli