Sterne kochen für die Gesundheit

Holen Sie sich mit frischen, nährstoffreichen und gesunden Lebensmitteln den Genuss und die Freude am Essen zurück.

In der Winterzeit und besonders um Weihnachten steht für mich neben all den Lichtern, den geschmückten Bäumen und der besonderen Stimmung, das Geniessen im Vordergrund. Überall duftet es nach Zimt und Nelken, nach frisch gebackenen Plätzchen und Mandarinen. Das Essen und vor allem die Zubereitung gehören für mich zum Genuss dazu.

 

Doch was tun, wenn die Appetitlosigkeit, die Beschwerden im Magendarm-Bereich oder die Übelkeit das Geniessen erschweren? Oder wenn einfach die Freude für das Zubereiten und das Essen verschwunden ist? Wie können wir den Genuss zurückholen?

Genau diese Fragen haben mich in dieser Vorweihnachtszeit beschäftigt und ich habe etwas gefunden, was Ihnen dabei helfen kann, die Freude und den Genuss am Essen wiederzufinden.

Ein Kochbuch, das gemeinsam mit den Ernährungswissenschaftlern, speziell Prof. Dr. Volkmar Nüssler, des Tumorzentrums München und namhaften Köchen der deutschen Spitzengastronomie entwickelt wurde: Rezepte von Profis für Patientinnen und Patienten mit einer Krebserkrankung, aber auch für Menschen die sich ausgewogen und gesund ernähren wollen. Ebenso finden Sie wertvolle Tipps und Informationen in diesem Kochbuch "Stark gegen Krebs". Das Buch gibt es in der Schweiz zum Beispiel bei Weltbild.ch oder exlibris.ch zu kaufen.

Nachfolgend ein Rezeptbeispiel für "Pannacotta" aus diesem Buch, welches sehr gut zu Weihnachten passt und schnell und einfach zubereitet werden kann.

Hier geht es zum Rezept!

 

Das Team des Onkologie Zentrums wünscht Ihnen allen schöne, besinnliche und genussvolle Weihnachten.

 

Es bloggt für Sie, mit einem herzlichen Weihnachtsgruss:
Nicole Mändli