Dr. med. Eva Kraus

Kontakt

Tel.
055 220 70 00
Sprechstunden nach telefonischer Anmeldung

Rosenklinik am See, Zürcherstr. 111, 8640 Rapperswil-Jona
Fachtitel

Fachärztin Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates FMH

Ausbildung
1991 - 1998

Studium der Medizin, Universität Freiburg i.Br. und Universität München (D)

2000

Promotion Medizinische Fakultät, Universität München (LMU)

Weiterbildung
1998

Unfallchirurgische Abteilung, Universitätsklinik Freiburg i.Br. (D) (Prof. Dr. med. Friedl)

1999

Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Klinikum Augsburg (D) (Prof. Dr. med. Rüter)

2000 - 2001

Chirurgische Klinik, Klinikum Villingen-Schwenningen (D) (PD Dr. med. Thielemann, Prof. Dr. med. Geiger, Prof. Dr. med. Runkel)

2001 - 2003

Orthopädische Belegabteilung, Krankenhaus Agatharied (D), (Dr. med. Bischoff, Dr. med. Kollmannsberger)

2004

Département Orthopédie et Traumatologie, Hôpital Pourtalès, Neuchâtel (Dr. med. Berthet)

2004 - 2005

Département Orthopédie, HSF Riaz (Dr. Scholler, Dr. Sonney, Dr. Sadri)

2005 - 2006

Orthopédie et Traumatologie Hopitaux Universitaires Paris (F) (Prof. Hardy: Hôpital Amboise Paré Boulogne; Prof. Gaget: Hôpital Kremlin-Bicêtre)

2007

Fachärztin Orthopädie und Unfallchirurgie

Führungstätigkeit
2006 - 2008

Oberärztin, Orthopädische Abteilung, Bürgerspital Solothurn (Dr. med. Weber), Fellow Hüftarthroskopie (Dr. med. Sadri, Lausanne)

2008 - 2010

Oberärztin, Abteilung Chirurgie-Orthopädie, Regionalspital Surselva (Dr. med. Mäder)

Seit 2010

Praxistätigkeit in der Rosenklinik am See AG, Rapperswil und Belegärztin im Spital Männedorf

Mitgliedschaften
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • International Society for Hip Arthroscopy 
  • Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellbogenchirurgie