Dr. med. Martin Scherler

Kontakt

Tel.
044 793 16 16
Sprechstunden nach telefonischer Anmeldung

Praxis: Dorfstrasse 116, 8706 Meilen
Fachtitel

Facharzt FMH für Otorhinolaryngologie, Schwerpunktstitel FMH: Hals- und Gesichtschirurgie

Ausbildung
1980 – 1987

Studium der Medizin, Universität Zürich

1993

Promotion Medizinische Fakultät Universität Zürich

Weiterbildung
1988

Chirurgische Klinik Spital Zollikerberg (Prof. Dr. E. Gemsenjäger)

1989

Departement für Chirurgie, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. F. Largiadèr, Prof. Dr. H. Eberle)

1989 – 1990

Swiss Medical Unit Namibia (UNTAG)

1990

Klinik für Otorhinolaryngologie, Hals- und Gesichtschirurgie, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. U. Fisch)

1991 - 1992

Universitäts-Kinderklinik, Kinderspital Zürich, Abteilung für Pädiatrische Otorhinolaryngologie (Fr. Dr. E. Hof)

1993

Hals-Nasen-Ohren-Abteilung Stadtspital Triemli Zürich (Dr. M. Novoselac)

1994

Hals-Nasen-Ohren-Klinik Kantonsspital St. Gallen (Prof. Dr. R. Grossenbacher)

1994

Hals-Nasen-Ohren-Klinik Universitätsspital Zürich  (Prof. Dr. U. Fisch)

1994

Facharzt ORL

1997

Facharzt Hals- und Gesichtschirurgie

Führungstätigkeit
1993

Interimistische Leitung der Hals-Nasen-Ohren- Abteilung Stadtspital Triemli, Zürich

1995 - 1996

Oberarzt, Leitung der Hals-Nasen-Ohren-Abteilung Stadtspital Triemli, Zürich

1997 - 1999

Oberarzt Hals-Nasen-Ohren-Klinik Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. U. Fisch, Prof. Dr. St. Schmid)

Seit März 2000

Eigene Praxis in Meilen

2006 - 2012

Präsident der Vereinigung der Zürcher Ärzte für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten, Hals- und Gesichtschirurgie

Lehrtätigkeit
1993 - 1995

Dozent Krankenpflegeschule Inselhof Triemli, Zürich

1994 - 2000 und seit 2015

Lehrbeauftragter der Universität Zürich für Otorhinolaryngologie

2000 - 2006

Dozent Berufsschule für Pflege Männedorf

Mitgliedschaften
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • Ärztegesellschaft des Kantons Zürichs (AGZ)
  • Gesellschaft der Ärzte am Zürichsee
  • Foederatio medicorum chirurgicorum helvetica (FMCH)
  • Schweizerische Gesellschaft für Oto-Rhino-Laryngologie, Hals- u. Gesichtschirurgie
  • Vereinigung der Zürcher Ärzte für Ohren-Nasen-Halskrankheiten, Hals- u. Gesichtschirurgie (Vorstandsmitglied seit 2003, Präsident 2006 - 2012)
  • Schweizerische Belegarztvereinigung (SBV)
  • Gesellschaft der Zürcher Belegärzte
  • Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und Mundkrankheiten (SAKM)
  • HAP Verein der Ärztinnen und Ärzte am Pfannenstiel

l0 level2 lfo1"><o:p></o:p>