PD Dr. med. Sven Staender

Kontakt

Tel.
044 922 29 01

Institut für Anästhesie & Intensivmedizin

Asylstrasse 10, 8708 Männedorf
Ausbildung
1981 - 1987

Studium der Humanmedizin, Universität Erlangen/Nürnberg (D) und Bern

1987

Staatsexamen und Approbation als Arzt

1990

Dissertation (Promotion Dr. med.) Universität Erlangen/Nürnberg (D)

2013

Habilitation und Venia legendi für das Fach Anästhesiologie Universität Salzburg (A)

Weiterbildung
1988 - 1993

Departement Anästhesie mit Chirurgischer Intensivstation, Universitätsspital Basel (darin Rotation St. Claraspital Basel und Fremdjahr Innere Medizin Zürcher Höhenklinik Wald)

1993

Facharzt Anästhesie

1993

Fachexamen der europäischen Akademie für Anästhesiologie und Intensivmedizin (D.E.A.A.)

1997

Facharztdiplom Intensivmedizin

Führungstätigkeit
1993-1999

Oberarzt, Departement Anästhesie mit Chirurgischer Intensivstation, Universitätsspital Basel (darin Rotations-Oberarzt Anästhesie und Intensivstation Bürgerspital Solothurn)

Seit 1999

Chefarzt Institut für Anästhesie und Intensivmedizin Spital Männedorf

Seit 2004

Mitglied der Spitalleitung Spital Männedorf

Seit 2012

Gesamtverantwortliche Ärztliche Leitung und Stellvertretung des Direktors Spital Männedorf

Lehrtätigkeit
Seit 2012

Lehrauftrag "Patientensicherheit" Medizinische Fakultät Universität Zürich

Seit 2013

Lehrauftrag „Anästhesiologie“ Universität Salzburg (Österreich)

Seit 2014

Lehrauftrag „Klinisches Risikomanagement“ HSG St.-Gallen

Mitgliedschaften
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • Schweizer Gesellschaft für Anästhesie und Reanimation (SGAR)- darin Vorsitz der Kommission zur Analyse von Haftpflichtfällen
  • Schweizer Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI)
  • Zürcher Ärztegesellschaft
  • Gesellschaft Zürcher Anästhesisten
  • Zürcher Gesellschaft für Intensivmedizin
  • Stiftung Patientensicherheit Schweiz (Mitglied des Beirates)
  • Europäische Gesellschaft für Anästhesiologie (ESA) - darin Vorsitz des Kommittees „Quality and Safety“
  • European Patient Safety Foundation (Mitglied des Advisory Board)
Publikationen & wissenschaftliche Tätigkeiten
  • 49 Publikationen (91.83 Impact Points, 423 Citations) – Stand Januar 2015
  • 11 Buchartikel
  • 2 Bücher
  • 1 Patent (Markenschutz „CIRS“)
     
  • Section-Editor der Zeitschrift „Current Opinion in Anesthesiology“
    (Technology, Education, Safety)
  •  Reviewer für folgende wissenschaftliche Zeitschriften:
    - „Acta Anaesthesiologica Scandinavica“
    - „European Journal of Anaesthesiology“
    - „Critical Care Medicine“