Wer Patienten pflegt, hat nie ausgelernt

Die Arbeit in der Intensiv- und Notfall- und Anästhesiepflege verlangt hohe fachliche Kompetenzen: die Fähigkeit, in schnell wechselnden Situationen richtig zu handeln, Belastbarkeit und Durchhaltevermögen.

In enger Zusammenarbeit mit der Höheren Fachschule Zürich (Z-INA) bieten wir am Spital Männedorf folgende zweijährigen, berufsbegleitenden Nachdiplomstudien an:

Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF

Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF

Das Spital Männedorf bietet in Kooperation mit dem Universitätsspital pro Jahr 2 Weiterbildungsplätze für das NDS Intensivpflege an.

Voraussetzungen

- Pflegediplom HF/FH oder gleichwertige Ausbildung (ausländische Diplome mit Anerkennung SRK)
- Mind. 1 Jahr Berufserfahrung in einem Akutspital in der Schweiz

Studienbeginn

Zweimal pro Jahr: April/Oktober

Dauer

2 Jahre

Abschluss/Titel

Dipl. Expertin/Experte NDS Intensivpflege

Weitere Auskünfte

Irene Rombach
Berufsbildnerin Intensivstation
E-Mail: i.rombach@spitalmaennedorf.ch

Hanny Trachsel
Leitung Pflege Intensivstation
Tel. 044 922 20 65
E-Mail: h.trachsel@spitalmaennedorf.ch

Links:
offene (Weiterbildungs-) Stellen am Spital Männedorf und weitere Informationen:
Jobs – Spital Männedorf
www.z-ina.ch
www.sgi.ch

Dipl. Expertin/Experte Notfallpflege NDS HF

Dipl. Expertin/Experte Notfallpflege NDS HF

Das Spital Männedorf bietet pro Jahr maximal 2 Weiterbildungsplätze für das NDS Notfallpflege an.

Voraussetzungen

- Pflegediplom HF/FH oder gleichwertige Ausbildung (ausländische Diplome mit Anerkennung SRK)
- Mind. 1 Jahr Berufserfahrung in einem Schweizer Akutspital.

Studienbeginn

Quartalsweise

Dauer

2 Jahre

Abschluss/Titel

Dipl. Expertin/Experte NDS Notfallpflege

Weitere Auskünfte

Bea Bucher
Berufsbildnerin Notfallstation
E-Mail: b.bucher@spitalmaennedorf.ch

Peter Burkard
Leitung Pflege Notfallstation
Tel. 044 922 25 34
E-Mail: p.burkard@spitalmaennedorf.ch

Links:
offene (Weiterbildungs-) Stellen am Spital Männedorf und weitere Informationen:
Jobs – Spital Männedorf
www.z-ina.ch
www.notfallpflege.ch
www.sgnor.ch

Dipl. Expertin/Experte Anästhesiepflege NDS HF

Das Spital Männedorf bietet pro Jahr einen Weiterbildungsplatz für das NDS Anästhesiepflege an.

Voraussetzungen
- Pflegediplom HF/FH oder gleichwertige Ausbildung (ausländische Diplome mit Anerkennung SRK)
- Mind. 1 Jahr Berufserfahrung in einem Schweizer Akutspital

Studienbeginn
Jeweils im März

Dauer
2 Jahre

Abschluss/Titel
Dipl. Expertin/Experte Anästhesiepflege NDS HF

Weitere Auskünfte
Claudia Auer
Berufsbildnerin Anästhesiepflege
Tel. 044 922 29 19
E-Mail: c.auer@spitalmaennedorf.ch

Peter Wins
Leitung Pflege Anästhesie
Tel. 044 922 29 20
E-Mail: p.wins@spitalmaennedorf.ch

Links
Offene (Lehr-) Stellen am Spital Männedorf und weitere Informationen:
Jobs – Spital Männedorf
www.z-ina.ch
www.siga-fsia.ch

Downloads