Schulungen in und von der Praxis

Um die Lean Philosophie im Gesundheitswesen zu verankern, braucht es ein gemeinsames Verständnis für auf die Patientinnen und Patienten ausgerichtete Prozesse. Regelmässig bieten wir darum Lean Schulungen an, um Lean in Form einer Simulation zu erfahren.

Damit der Aufbau der Lean-Expertise gelingt, braucht es sowohl Schulungen für das Gesundheitswesen sowie Erfahrungen von Lean-Projekten im Betriebsalltag.

Folgende Schulungsangebote bieten wir externen Kolleginnen und Kollegen an:

Lean Management Grundlagen (3 Stunden)

Einführung in das Thema Lean Management als Teil des Prozessmanagements im Krankenhaus. Vorstellung des strategischen Gedankens, der Lean Historie, Grundprinzipien und ersten Lösungstools.

Sie sind Teil der Grundlagen-Schulung am Spital Männedorf und lernen Lean anhand einer Legosimulation kennen - hierbei spielen zwei interdisziplinäre Teams à 8 Personen gegeneinander um die beste Performance!

Zielgruppe

Mitglieder des Verwaltungsrates, der Geschäftsleitung und Kadermitarbeitende von Krankenhäusern sowie interessierte Kolleginnen und Kollegen des Gesundheitswesens

Lernziele

  • Den Zusammenhang von Prozess- und Lean Management
  • Was ist Lean Management
  • Die 5 Lean Prinzipien
  • Muda, Muri, Mura
  • Taktzeit und seine Verwendung
  • Den Nutzen von Lean Management für Patientinnen und Patienten (Simulation Spital Legodorf)

Nächste Schulungen

  • Mittwoch, 31.01.2018, 13.45-16.45 Uhr
  • Montag, 19.03.2018, 13.30-16.30 Uhr
  • Donnerstag, 17.05.2018, 14.30-17.30 Uhr
  • Montag, 17.09.2018, 14.30-17.30 Uhr
  • Mittwoch, 21.11.2018, 13.45-16.45 Uhr

Ort

Spital Männedorf, Asylstrasse 10, 8708 Männedorf (Haus 8, Schulungsraum im Untergeschoss)

Preis

240.- Franken pro Person

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bei Dominik Moser (d.moser@spitalmaennedorf.ch) an.

Lean Management Advanced (1 Tag)

Sie erhalten an einem Tag einen umfassenden Einblick in die Lean Philosophie im Gesundheitswesen, zugeschnitten auf Ihre Organisationen. Was ist Lean? Wie kann Lean in das Gesundheitswesen adaptiert werden? Welche Fehler können Sie vermeiden, damit der Kulturwandel gelingt.

Zielgruppe

Mitglieder des Verwaltungsrates, der Geschäftsleitung und Kadermitarbeitende von Gesundheitsorganisationen.

Lerninhalt

Anhand von Fallbeispielen des Gesundheitswesens, Fallstricken, Erfahrungen sowie Best Practices aus der Gesundheitswelt und Industrie werden wir folgende Themen besprechen und simulieren:

  • Den Zusammenhang von Prozess- und Lean Management
  • Was ist Lean Management
  • Die 5 Lean Prinzipien
  • Fallbeispiele aus dem Gesundheitswesen
  • Muda, Muri, Mura
  • Wertstromanalyse
  • Lean-Instrumente (5S, Spagetthi-Diagramme, 7 Wege, visuelles Management)
  • Taktzeit und seine Verwendung
  • Engpass-Management
  • Den Nutzen von Lean Management für Patientinnen und Patienten (Simulation Spital Legodorf)

Ort

Bei Ihnen im Betrieb oder im Spital Männedorf

Preis

3'300.- Franken für einen Schulungstag vor Ort mit zwei Lean Coaches für 16-18 Teilnehmer

Interessiert?

Daniela Kaiser steht Ihnen gerne zur Verfügung: d.kaiser@spitalmaennedorf.ch oder per Telefon (044 922 29 72).

Individuelle Lean Schulungen

Individuelle Lean Schulungen führen wir gerne auf Anfrage durch. Daniela Kaiser steht Ihnen diesbezüglich gerne zur Verfügung: d.kaiser@spitalmaennedorf.ch oder per Telefon (044 922 29 72).