Ganzheitliche Betreuung für Mutter und Kind

Im Wochenbett befinden sich Mütter und Neugeborene in einer sensiblen Ausnahmesituation und bedürfen einer besonderen Art der Zuwendung. Unser erfahrenes Team aus Ärzten, Pflegefachfrauen, Stillberaterinnen und Hebammen arbeitet Hand in Hand und orientiert sich bei der ganzheitlichen Betreuung an den Richtlinien der UNICEF.

Im Umgang mit den Babys arbeiten wir nach dem Konzept des «Kinaesthetik Infant Handling». Sämtliche Mitarbeiterinnen der Wochenbettabteilung sind darin geschult und verfügen zudem über grosse Erfahrung in den Bereichen Aromatherapie, Wickel und Auflagen sowie Homöopathie. Die während des gesamten Spitalaufenthaltes für Sie verantwortliche Bezugspflegeperson gewährleistet einen kontinuierlichen Ablauf, auch wenn Sie, bedingt durch den Schichtbetrieb, von verschiedenen Pflegepersonen betreut werden.

Zimmer mit Aussicht

Als Wöchnerin kommen Sie bei uns immer in ein Ein- oder Zweibettzimmer mit Südlage und Aussicht auf See und Berge. Alle Zimmer sind mit TV / Radio, Telefon- und Internetanschluss und eigenem WC ausgestattet. Die Privatzimmer sind überdurchschnittlich gross und verfügen zudem über eine eigene Dusche.

Familienzimmer

Es stehen Familienzimmer zur Verfügung, die es dem Vater ermöglichen, die Zeit nach der Geburt gemeinsam mit seiner Familie zu verbringen. Ein Familienzimmer kann beim Eintritt in den Gebärsaal bei der Hebamme provisorisch reserviert werden. Da sich der Zeitpunkt einer natürlichen Geburt nicht genau planen lässt, erfolgt die definitive Zusage beim Spitaleintritt.

Rund ums Stillen

Unsere Stillberaterinnen und Pflegefachfrauen unterstützen Sie beim Stillen, beantworten Ihre Fragen und zeigen Ihnen, worauf es ankommt. Wir bieten Stillberatung von der Schwangerschaft bis zum Ende der Stilzeit zu folgenden Themen:

  • Milchstau oder Mastitis
  • Lasertherapie bei wunden Brustwarzen
  • Beratung rund ums Abstillen
  • B(r)eikost
  • Berufstätigkeit und Stillen 

Selbstverständlich stehen unsere Fachpersonen auch Frauen, die nicht stillen, zur Seite.

Kontakt

Termine nach Vereinbarung unter 044 922 21 55
Montag, Mittwoch und Freitag von 8:00 - 12:00

In Notfällen sind wir unter der Nummer 044 922 21 30 rund um die Uhr erreichbar.

Medizinische Betreuung des Babys 

Für das Neugeborene steht zweimal pro Woche ein Team des Kinderspitals für die Routineuntersuchungen zur Verfügung. Bei Notfällen kann dieses Team Tag und Nacht hinzugezogen werden.

Bevor Sie das Spital verlassen, wird bei Ihrem Baby eine umfassende Untersuchung durch den Kinderarzt durchgeführt sowie ein Stoffwechseltest, ein Hörtest und eine Kontrolle des Bilirubinwerts. In besonderen Fällen wird der empfohlene Hüftultraschall bereits bei uns im Spital durchgeführt.

Mahlzeiten

Jeden Morgen bieten wir Ihnen und Ihrer Familie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet in unserem Wintergarten. Für das Mittag- und Abendessen können Sie aus unserem saisonalen Menü auswählen. Sie haben auch die Möglichkeit, für Ihre Angehörigen oder Besucher Mahlzeiten zu bestellen. Das Pflegepersonal respektive der Room Service informieren Sie gerne über das Vorgehen.

Besuchszeiten

Im Spital Männedorf sind Besucher jeden Tag durchgehend von 14 bis 20 Uhr willkommen. Wir verfolgen eine grosszügige Besuchspraxis für die Väter und Geschwister, erlauben uns aber, Besucher aus dem Zimmer zu bitten, wenn wir pflegerische oder ärztliche Verrichtungen vornehmen oder wenn Mitpatientinnen Ruhe brauchen. In speziellen Fällen können Sie Ihre Angehörigen nach Absprache mit dem Pflegepersonal auch ausserhalb der ordentlichen Besuchszeiten treffen. Trotzdem empfehlen wir Ihnen, schon im Vorfeld die Besuche einzuschränken, damit Sie sich als junge Eltern möglichst intensiv Ihrem Kind widmen können.

Dienstleistungen für Zusatzversicherte

Allen zusatzversicherten Patientinnen (privat oder halbprivat) steht unser Room Service täglich von 7 – 19 Uhr zur Verfügung. Damit bieten wir einen professionellen Hotelservice an, der sämtliche nicht-medizinischen Dienstleistungen umfasst. Während Ihres Aufenthalts ist Ihnen das Room-Service-Personal behilflich bei der Wahl des Menüs und bringt Ihnen auf Wunsch auch gerne einen frischen Kaffee oder einen Tee aufs Zimmer.

Zu den Dienstleistungen des Room Service gehört auch die Bereitstellung eines Morgenmantels, die Verteilung der Post inklusive einer regionalen Tageszeitung, die Blumenpflege, die Kontrolle der Raumpflege und die Entgegennahme von individuellen Wünschen und Anregungen.