Aktuelles im Spital Männedorf

Männedorf ist der neue Spitalpartner der Permanence Rapperswil-Jona

Die Notfallpraxis «Permanence Rapperswil-Jona» im Merkurhof arbeitet neu mit dem Spital Männedorf als Partner zusammen.

Frische Räume für ältere Menschen

Die Bettenstation der Akutgeriatrie des Spitals Männedorf erhält einen Begegnungsraum mit Seesicht und ist ab Ende August moderner und frischer....

Nachdiplomstudium Anästhesie-, Intensiv- oder Notfallpflege

Fachlich qualifizierte Nachwuchskräfte sind im Spitalwesen dringend gesucht.

dialog Juli 2017 - Regionalspital mit Herz und Seele

Patientinnen und Patienten dürfen sich bei uns in jeder Hinsicht kompetent umsorgt fühlen: Einerseits dank der fachlich guten und persönlichen...

Wechsel im Verwaltungsrat

An der Generalversammlung der Spital Männedorf AG wurden Frau Waltrun Frick und Prof. Christian Pfirrmann in den Verwaltungsrat gewählt. Sie treten...

Das Spital Männedorf mit einem positiven Jahresergebnis 2016

Das Spital Männedorf konnte 2016 an die positive Entwicklung des Vorjahres anknüpfen und verzeichnete 10% mehr Pflegetage und einen Anstieg bei den...

Etablierte Partnerschaft wird weiter ausgebaut

Das UniversitätsSpital Zürich (USZ) und das Spital Männedorf intensivieren die Zusammenarbeit. Die Kooperation ermöglicht es beiden Seiten,...

Spital Männedorf: Erweiterte Diagnostik mit neuen Endoskopen

Neue angeschaffte Endoskope vereinfachen die präzise Diagnosestellung bei gastroenterologischen Untersuchungen.

Onkologie Zentrum: Erfolgreiche Umstellung auf ISO 9001:2015

Das Onkologie Zentrum vom Spital Männedorf hat am 21. März 2017 die Zertifizierung zur neuen Norm ISO 9001:2015 erreicht.

Informationen zur Trennung von Ralf Senner

Informationen des Spitals Männedorf zur Trennung von Ralf Senner