Gesundheitsdirektor und 200 Gäste feiern Eröffnung

In Männedorf haben heute Abend 200 Gäste und Gesundheitsdirektor Dr. Thomas Heiniger die Eröffnung des neuen Behandlungstraktes mit neuer Notfallstation gefeiert. Nach vier Jahren Bauzeit erhält das Spital damit modernste Medizinal- und Hausinfrastruktur, die am rechten Seeufer Behandlungen auf höchstem Niveau ermöglichen. Am Samstag, 4. Juli 2015, lädt das Spital zudem die Öffentlichkeit ein zum Tag der offenen Notfallstation.

Der Schlüssel zur neuen Notfallstation Der Moment der Schlüsselübergabe: v.l.n.r. Dr. med. Stefan Metzker (CEO Spital Männedorf), Dr. Thomas Heiniger (Gesundheitsdirektor Kanton Zürich), Dr. med. Anouk Chuffart (Ärztliche Co-Leitung Notfallstation Spital Männedorf), Peter Burkard (Leitung Pflege Notfallstation Spital Männedorf), Beatrix Frey-Eigenmann (Verwaltungsratspräsidentin Spital Männedorf)

Heute wurde in Männedorf ein Meilenstein in der 132-jährigen Geschichte des Spitals erreicht. Der neue Behandlungstrakt mit modernster Medizinal- und Haustechnik wurde nach vier-jähriger Bauzeit von Gesundheitsdirektor Dr. Thomas Heiniger, Verwaltungsratspräsidentin Beatrix Frey-Eigenmann, CEO Stefan Metzker und 200 Gästen eingeweiht. Auch Kantonsrats-präsidentin Theresia Weber-Gachnang hat sich persönlich ein Bild von den neuen Räumlichkeiten gemacht. Das Herzstück des neuen Behandlungstraktes bilden die fünf Operationssäle und die neue Notfallstation, die am Dienstag, 7. Juli 2015, in Betrieb geht.

Der neue Behandlungstrakt ist nicht auf der grünen Wiese entstanden, sondern an der Stelle, an welcher der frühere Behandlungstrakt aus den 80er-Jahren gestanden hatte. Dies erforderte ein spezielles Vorgehen in Etappen: Zuerst wurde um den alten Trakt herum ein „L-Körper“ gebaut, in dem die Operationssäle, die provisorische Notfallstation und Überwachungsstation untergebracht wurden. Anschliessend erfolgten der Abbruch des alten Trakts und der Neubau, der heute eröffnet wurde.

Information an die Redaktion: ab 20 Uhr ist unter www.spitalmaennedorf.ch ein Bild von der Schlüsselübergabe zum Herunterladen verfügbar.

Auskunft: Spital Männedorf, Michèle Belviso, Kommunikation & Marketing, 044 922 29 76