Onkologie Zentrum: Erfolgreiche Umstellung auf ISO 9001:2015

Das Onkologie Zentrum vom Spital Männedorf hat am 21. März 2017 die Zertifizierung zur neuen Norm ISO 9001:2015 erreicht.

Das Onkologie Zentrum vom Spital Männedorf  hat am 21. März 2017 die Zertifizierung zur neuen Norm ISO 9001:2015 erreicht.Diese neue ISO-Norm bewertet vertieft das Prozess und Risikomanagement und überprüft die Verantwortlichkeiten im Onkologie Zentrum. Der neue Qualitätsstandard erfordert ein umfangreiches Wissen sämtlicher Mitarbeiter.

Zudem wurde die Entwicklung des fachlichen Angebots geprüft und bewertet. Untersucht wurde, wie erfolgreich die Etablierung der Pflegesprechstunde und das erweiterte Angebot der Hämatologie ist. Mit dieser neuen ISO-Norm ist das Onkologie Zentrum gerüstet und qualifiziert, die vielfältigen und komplexer werdenden Aufgaben im Bereiche der Tumorbehandlung im Einzugsgebiet des Spitals Männedorf erfolgreich zu bewältigen.

Daraus resultiert ein direkter Qualitätsgewinn für die interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Behandlung von Tumorerkrankungen am Spital Männedorf, was dem Patientinnen und Patienten zugutekommt.