Zufriedene Patientinnen und Patienten sind die beste Werbung

Seit dieser Woche bis Ende September ist wieder Werbung vom Spital Männedorf zu sehen und im Radio zu hören. Im Mittelpunkt stehen ehemalige Patientinnen und Patienten.

Testimonialkampagne mit zufriedenen Patientinnen und Patienten

Es freut uns riesig, dass sich unterschiedlichste Männer und Frauen bereit erklärt haben, mit ihrem Gesicht und Namen für das Spital Männedorf zu werben. Sie alle haben sich bei uns sehr gut aufgehoben gefühlt.

Zufriedene Patientinnen und Patienten hätten wir noch viele mehr gehabt. Es war schön, von so vielen Seiten zu hören, dass sie sich bei uns sehr gut umsorgt gefühlt haben und das Spital gerne weiterempfehlen.

Beste Werbung ist eben immer noch die «Mund zu Mund»-Werbung!

Mit der aktuellen Kampagne wollen wir diesen Aspekt nochmals aufnehmen. Hier als Beispiel ein Radiospot mit Herbert Keel. Die Sujets und Quotes aller Testimonials sind auch auf unserer Webseite zu finden. 

Die Quotes entstanden im Gespräch mit den Patientinnen und Patienten, es sind also ihre Worte. 

Hier eine Übersicht über die geplanten Schaltungen:

  • Spots Radio Zürisee: jetzt bis Ende September und dann Anfang November 2020 nochmals (hauptsächlich morgens und abends).

  • Zürichsee-Zeitung: vereinzelt kleine Front-Inserate bis Mitte November immer mal wieder.

  • Linth-Zeitung: vereinzelt kleine Front-Inserate bis Mitte November immer mal wieder.

  • Meilener Anzeiger: 18. & 28.9., 2. & 30.10. sowie 6. & 13.11.2020.

  • Screen Einfahrt Bhf. Rapperswil: bis Mitte Oktober und dann Ende Oktober bis Mitte November

  • Display im Golfclub Bubikon: bis auf weiteres.