Jeder von uns kann Leben retten!

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Zug und der ältere Herr vis-à-vis greift sich an die Brust und verliert das Bewusstsein. Wissen Sie, was Sie tun müssten?

Diese Situation ist nicht an den Haaren herbeigezogen. Denn jede Stunde erleidet in der Schweiz jemand einen Herzstillstand. Deshalb ist es wichtig, dass wir alle die wichtigsten lebensrettenden Massnahmen zur Wiederbelebung kennen und wissen, wie ein Defibrillator funktioniert.

Am heutigen „Restart a Heart Day“ wollen wir alle motivieren, ihre Kenntnisse wenn nötig aufzufrischen oder einen Kurs zu besuchen.

Auch unser Rettungsdienst-Team bietet BLS-AED-Kurse und Refresher für die Bevölkerung, ganze Teams oder Unternehmen an. Dabei stehen die Reanimation und die richtige Verwendung des Defibrillators im Zentrum. Interessierte melden sich unter rdkurse@spitalmaennedorf.ch.

Und hier schon vorab einen Tipp unseres Rettungsdienst-Teams: Die App „Staying Alive“ zeigt auf einer Karte, wo sich der nächste Defibrillator befindet.