Fachsymposium am Zürichsee

Das Symposium Spital Männedorf vernetzt die Zuweiser sowie Fachleute aus dem Gesundheitswesen des rechten Zürichseeufers mit den Spezialisten des Spitals Männedorf. Im Zentrum stehen der Erfahrungs- und Wissensaustausch.

Am 27. September 2018 fand das dritte Symposium Spital Männedorf zum Thema «10 Jahre Onkologie Zentrum: Ein Blick in die Zukunft der Onkologie» statt.

Jeder dritte Mensch in der Schweiz erkrankt einmal in seinem Leben an einem Tumor. Zum 10-jährigen Jubiläum des Onkologie Zentrums Spital Männedorf sind wir am Symposium der Frage nachgegangen, wie damit in Zukunft umgegangen werden soll. Welche Chancen und Herausforderungen kommen auf die involvierten Berufsgruppen im Gesundheitswesen zu und was erreicht die medizinische Onkologie heute schon? Professor Ulrich Güller vom Kantonsspital St. Gallen, Leitende Ärzte des Onkologie Zentrums sowie spezialisierte Pflegefachfrauen haben diese Aspekte beleuchtet.

Darüber hinaus wagte der Zukunftsforscher einen Blick über den onkologischen Tellerrand hinaus. Der Zukunftsforscher Dr. Jakub Samochowiec vom Gottlieb Duttweiler Institut inspirierte mit seinen Thesen und Szenarien über die Zukunft von Gesundheitsberufen und Möglichkeiten der Datenauswertung.

Die Präsentationen vom Symposium finden Sie im untenstehenden Download.

 

Kontakt:
Marketing & Kommunikation
Tel. 044 922 29 76
event@spitalmaennedorf.ch