Angebote für Betroffene & Angehörige

Durch die Diagnose Krebs und der damit verbundenen Therapie werden Betroffene und Angehörige plötzlich in eine veränderte Lebenssituation versetzt. Die nachfolgenden Informationen sollen helfen, sich auf die neue Situation einzustellen.

Die Broschüre Tumor-Erkrankungen des Onkologie Zentrums Spital Männedorf bietet zusammenfassend erste Informationen zu Krebserkrankungen und deren Behandlung und Bewältigung.

Informationen zur medikamentösen Tumortherapie

Wissenswertes zu Behandlung, Nebenwirkungen und Bewältigung sind in praktischen Flyern zusammengefasst und können hier heruntergeladen werden.

Downloads

Pflegesprechstunde & Breast Care Nurse

In den folgenden Flyern finden Sie Informationen zur speziellen Pflegesprechstunde sowie zur Breast Care Nurse.

Kurse & Veranstaltungen

Impuls-Kurs

Ein Informations- und Unterstützungsangebot des Onkologie Zentrums Spital Männedorf für Betroffene, Angehörige und Interessierte. Mehr Informationen zu den Kurs-Terminen und zur Anmeldung finden Sie hier.

Kurseinheiten im Überblick

 

Impuls-Workshop

Der Workshop vermittelt anregende Impulse zur Bewältigung der veränderten Lebenssituation. Er umfasst ein Referat und bietet die Gelegenheit, unterschiedliche unterstützende Angebote kennenzulernen. Dieser vielseitige Tag soll Betroffene, Angehörige wie auch Interessierte ansprechen. Mehr Informationen zu den Kurs-Terminen und zur Anmeldung finden Sie hier.

28.09.2019 - Workshop

Die Balance zwischen Körper und Seele – Schnupperangebote zum Anfassen

Datum: 28. September 2019, ganzer Tag

Dieser Tag soll Betroffene und Angehörige gleichermassen ansprechen. Den Einstieg wird Psychoonkologin Dr. med. Regula Guggenbühl Schilttler machen, mit ihrem Fachrefereat über "Krisensituationen und wie wir damit umgehen – unterschiedliche Reaktionen sind normal“.

Sie haben die Möglichkeit drei verschiedene Workshops zu besuchen. Diese ermöglichen Ihnen auf körperlicher und seelischer Ebene unterschiedliche Bewältigungs- und Therapieformen kennenzulernen:

Workshop Literatur
Bücher laden ein, sich berühren zu lassen, neue Sichtweisen zu gewinnen und Anregungen für aktuelle Anliegen und Fragen zu finden.

Rela Grogg Wright, Kunsttherapeutin M.A.


Workshop Musik
Musik steht jenseits von Gesundheit und Krankheit. Sich von Klängen bewegen und berühren lassen, Rhythmen mittragen und die eigene Spielfreude entdecken. In der Improvisation und der eigenen Musik zu Inspiration und Entspannung finden.

Christine Fierz Kyburz, Kunsttherapeutin


Workshop Mal- und Kunsttherapie
Entspannt, ohne Druck und professionell begleitet malen, ohne künstlerischen Anspruch. Mal- und Kunsttherapie klärt, befreit, entlastet, stärkt die Autonomie, schafft Selbstvertrauen und aktiviert Ressourcen.

Ursula Amgwerd, Mal- und Kunsttherapeutin IHK


Workshop Meditation
Sie lernen mit einfachen Methoden zu entspannen, Momente der Ruhe und Erholung herzustellen und daraus Kraft für nächste Schritte zu schöpfen.

Thomas Albiez, Dipl. IK Kinesiologe, Pflegeexperte Spital Männedorf

 

Workshop Bewegung
Im Workshop wird mit körperbezogenen Übungssequenzen die Möglichkeit geschaffen, den Zugang zu den eigenen körperlichen Ressourcen wieder herzustellen und diese aufzubauen.

Thomas Albiez, Dipl. IK Kinesiologe, Pflegeexperte Spital Männedorf

 

Look good, feel better

Kostenlose Beauty-Workshops zu Schminktechniken und Hautpflege bei verändertem Aussehen durch die Tumortherapie. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Über aktuelle Vorträge und Patientenseminare rund um das Thema werden Sie hier informiert

Die Individualität der Patienten steht bei uns an erster Stelle. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die Pflege des Onkologie Zentrums wenden.